Wellness-Infos für mehr Lebensfreude
Get Adobe Flash player

Vitamin D Mangel Symptome und Anzeichen

Müdigkeit, Infekte oder Rückenschmerzen können Vitamin D Mangel Anzeichen sein. Gegen Vitamin D Mangel Symptome hilft viel Sonne und bewusste Ernährung.

Fühlen Sie sich im Winter ständig schlapp und müde? Das könnten auch Vitamin D Mangel Symptome sein. Nach Schätzungen von Wissenschaftlern leidet etwa die Hälfte der Menschen in Deutschland in der dunklen Jahreszeit darunter. Vitamin D Mangel Anzeichen sind jedoch nicht immer leicht zu erkennen. Ganz unterschiedliche Beschwerden wie Müdigkeit, häufige Atemwegsinfekte, Zucken des Augenlids oder Zahnfleischentzündungen könnten alles Auswirkungen von Vitamin D Mangel sein.

Vitamin D Mangel Anzeichen

Zwar kann der menschliche Körper Vitamin D selbst herstellen. doch braucht er dazu Sonnenlicht – in den Wintermonaten Mangelware. Weisen Sie Symptome von Vitamin D Mangel wie Antriebsschwäche oder depressive Verstimmungen auf? Dann sollten Sie sich nicht von der Kälte abschrecken lassen und viel draußen spazieren gehen, zum Beispiel während ihrer Mittagspause.

Achten Sie auch auf Ihre Ernährung. Reich an Vitamin D ist fetthaltiger Fisch wie Hering oder Lachs. Viele Forscher empfehlen außerdem, zusätzlich zur bewussten Ernährung ein Vitamin-D-Präparat auf natürlicher Basis einzunehmen.

Zu den klassischen Folgen von Vitamin D Mangel gehörte früher Rachitis. Zwar sind Knochenerweichungen bei Kleinkindern heute durch ärztliche Vorsorge selten geworden. Doch nach wie vor leiden viele Menschen unter Problemen des Bewegungsapparates, die auch Auswirkungen von Vitamin D Mangel sein können. Dazu gehören Rückenleiden, ein verspannter Nacken oder schmerzende Füße nach langem Stehen.

Vitamin D Mangel Symptome ernst nehmen

Nehmen Sie Anzeichen für Vitamin D Mangel ernst, denn eine Unterversorgung mit dem Sonnenvitamin ist gefährlich. Neben akuten Beschwerden kann Vitamin D Mangel langfristig zu schweren Erkrankungen führen. Frauen sind besonders von Osteoporose gefährdet. Neue wissenschaftliche Untersuchungen sehen aber auch einen Einfluß auf Darmkrebs. Weitere Zusammenhänge können etwa zu der Nervenerkrankung Multiple Sklerose, zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder zu Diabetes bestehen.

Fazit: Vitamin D Mangel kann viele Folgen haben, von akuten Schmerzen bis hin zu schweren Erkrankungen. Steuern Sie deshalb rechtzeitig gegen!

***

Weitere Gesundheitsartikel finden Sie auf unserer Übersicht: Gesundheit Tipps & Infos

Zur Gesamtübersicht aller Artikel unseres Wellness Magazins kommen Sie hier: Wellness Magazin

 

Werbung